Verstärkung für die erste Frauenmannschaft

16.10.2017

Nina Zieger kommt auf den Berg

Nina ZiegerÜberraschend, doch genau zum richtigen Zeitpunkt hat die erste Frauenmannschaft der SG Hegensberg-Liebersbronn Verstärkung gefunden: Nina Zieger, bislang bei Ligakonkurrent TV Nellingen 2 im Einsatz, hat sich entschieden, ab sofort zu den Berghandballerinnen zu wechseln. Voraussichtlich wird sie ab Anfang November (je nach Sperre) spielberechtigt sein.

Die Rechtsaußen-Spielerin hat das Handballspielen bei der HSG Gablenburg-Gaisburg angefangen und den größten Teil ihrer Jugendzeit beim SV Remshalden verbracht, mit dem sie in der B-Jugend (2014/15) deutscher Meister wurde. Das letzte Jugendjahr (2016/17) spielte sie in der Nellinger A-Jugend (Bundesliga) sowie der zweiten Frauenmannschaft, ehe sie sich nun dazu entschlossen hat, die Mädels vom Berg zu unterstützen. Herzlich willkommen auf dem Berg, Nina!

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG