M2: Gelingt der Sieg im Spitzenspiel?

29.11.2019

M-KLA: Sa, 30.11.19, 18.00 Uhr | SG Hegensberg-Liebersbronn 2 - HSG Owen-Lenningen 2

M2Mehr Spitzenspiel geht nicht: Die Reserve-Raptors vom Berg stehen auf dem zweiten Tabellenplatz der Kreisliga A und empfangen den ungeschlagenen Tabellenführer. Zu Gast ist die vor der Saison neuformierte Handballspielgemeinschaft aus Owen und Lenningen. Der Sieger dieser richtungsweisenden Partie wird beste Aussichten auf die Herbstmeisterschaft haben.

Die HSG OLE hat einen starken Saisonstart hingelegt und ist mit 14:0 Punkten gestartet. Hervorzuheben ist hierbei besonders der souveräne Sieg in Kirchheim, wo die Jungs vom Berg direkt im ersten Spiel ihre einzige Saisonniederlage kassierten. Seitdem sind jedoch auch die Raptors unbesiegt. Während sie ihre letzten Spiele gewinnen konnten musste die HSG in den letzten beiden Partien gegen die starken Absteiger aus Uhingen und Neuhausen jeweils die Punkte teilen. So kommt es, dass OLE mit 16:2 Punkte vorne steht, während HeLi kurz dahinter 13:3 Punkte hat.

Auf jeden Fall ist jede Menge Spannung garantiert. Die zweite Männermannschaft, die diese Saison nicht nur ergebnistechnisch, sondern auch mit einer bestens eingestellten Abwehr überzeugen konnte, hoffen auf zahlreiche und vor allem lautstarke Unterstützung der eigenen Fans.

Rechtzeitig zum Topspiel werden auch die beiden Routiniers Jan Lukas Autenrieth und Lukas Lederle wieder mit dabei sein, die ihre Verletzungen mittlerweile auskurieren konnten. Mit ihrer Erfahrung werden sie der jungen hungrigen Truppe von Mannschaftshäuptling Markus Kiefer mit Sicherheit helfen können. Nicht mitspielen können die beiden Langzeitverletzten Lennard Schatz und Tim Lietzenmayer. Ebenfalls fehlen werden Cornelius Fingerle (beruflich verhindert) und Timo Binder, der sich beim Derbysieg der Dritten gegen die SG Esslingen die Nase gebrochen hat.

Ein klarer Favorit ist nicht auszumachen, aber mit den Raptors-Fans im Rücken peilt die M2 den Sprung nach ganz oben an. Seid mit dabei: Samstag, 18:00 Uhr, Sporthalle Römerstraße.

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG