F1: Ohne Punkte in Donzdorf

01.10.2019

HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf - SG Hegensberg-Liebersbronn 28:23 (10:11)

Auch im zweiten Spiel der Saison 19/20 konnte die erste Frauenmannschaft der SG Hegensberg-Liebersbronn nicht punkten. Mit einer 28:23 (10:11)-Niederlage bei der HSG Wi-Wi-Do stehen die Berghandballerinnen nun mit 0:4 Punkten am Schluss der Tabelle.

Schon im Vorfeld des Spiels war klar, dass die Partie kein Spaziergang werden würde. Thessa Raab und Leonie Vögl konnten verletzungsbedingt nur teilweise eingesetzt werden, doch Nina Zieger, die aufgrund ihres Studiums nur selten am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen kann, verstärkte den Kader. Die Frauen der SG He-Li gingen mit breiter Brust und Siegeswillen ins Spiel.

Zu Beginn des Spiels konnte dies mit einer 2:0-Führung spielerisch gezeigt werden. Die erste Halbzeit war durch eine starke Abwehr- und Torhüterleistung geprägt, doch aufgrund zu vieler technischer Unsicherheiten und fehlerhafter Torabschlüsse gelang es den Frauen nicht sich abzusetzen, sodass es mit einer hauchdünnen 10:11-Führung in die Halbzeitpause ging.

Die Mannschaft um Trainer Frank Haas nahm sich für die zweite Halbzeit viel vor, doch eben diese Vorhaben konnten die Mädels vom Berg nicht umgesetzen. Die SG schaffte es nicht, dem schnellen und dynamischem Angriff der Gegner standzuhalten und erbrachte im Angriff nicht die notwendige Leistung, um zwei Punkte mit auf den Berg zu nehmen. Die Gegnerinnen setzten sich durch teils einfache Tore Stück für Stück ab und gewannen das Spiel letztendlich verdient mit 28:23.

„Um einen Fehlstart zu vermeiden, steht am kommenden Sonntag gegen Neuffen ein Pflichtsieg auf dem Programm“, blickt Kapitänin Lisa Bauer bereits nach vorne.

SG Hegensberg-Liebersbronn: Boss, Hackenberg (Tor); Maier, Schall (7/3), Vögl (1), Zieger (4), Nüßle, Klein (1), Weiss (1), Bauer (6/2), Cecavac (1), Raab, D'Assero (2), Gose


Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG