Fördertraining "special"

07.01.2020

Besonderes Fördertraining zum Jahresabschluss

FT2

Den eigenen Nachwuchs zu stärken – das ist eines der wesentlichen Ziele der SG Hegensberg-Liebersbronn. Auch in der Saison 2019/2020 wird deshalb wieder ein spezielles Fördertraining angeboten, das seit Oktober auf voller Fahrt ist. Bis Dezember haben schon fast 140 Jugendliche das Angebot wahrgenommen. Grund genug, beim 7. Fördertrainings-Tag das Jahr 2019 mit einem “special” ausklingen zulassen. Dazu hatte sich das Trainerteam um Jugendkoordinator Henning Richter - Sina Heim, Lukas Lederle, Rike Schmitz, Moritz Hettich und Timo Binder – zahlreiche Spielstationen ausgedacht, die die Übungseinheit zu einem besonderen Erlebnis machten. Trotz des Jugendspieltags an diesem Wochenende, kamen an diesem Sonntagvormittag rund 30 Mädchen und Jungs aus den Bereichen der E-, D-, C- und B-Jugend zusammen. Der Spaß, die Geschicklichkeit und der Teamgedanke standen im Vordergrund. Ausnahmsweise wurde deshalb auch nicht nach Altersklassen getrennt trainiert.

FT3Nach dem schönen Jahresabschluss, den die Trainer wie die Teilnehmer sichtlich genossen, geht es schon im Januar mit der nächsten regulären Einheit weiter. 

FT4








Das positive Feedback der Kinder und Jugendlichen selbst und von deren Eltern ist für die Verantwortlichen bei der SG Hegensberg-Liebersbronn eine Bestärkung, mit dem Sondertraining die sportliche Entwicklung des Nachwuchses, aber auch Gemeinschaft zu fördern.

Weitere Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

FT5


Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG