Florian Mäntele wechselt auf den Berg

24.05.2019

Kaderplanung der ersten Männermannschaft

Die erste Männermannschaft der SG Hegensberg-Liebersbronn, die nach dem Klassenerhalt auch in der neuen Saison in der Württembergliga aufläuft, vermeldet einen weiteren Neuzugang: Florian Mäntele wechselt vom Lokalrivalen SKV Unterensingen zu den Raptors. „Wir freuen uns ungemein, dass es gelungen ist, einen so erfahrenen und spielstarken Rückraumakteur für uns zu gewinnen“, sagt der stellvertretende SG-Abteilungsleiter Niko Kächele. „Er wird uns mit seiner Klasse sicher weiterhelfen.“ Dem 28-Jährigen selbst ist die Zusage nicht schwer gefallen. „Ich hatte bei den Gesprächen von Anfang an einen sehr guten Eindruck“, sagt er. „Die familiäre Atmosphäre auf dem Berg gefällt mir gut“. Zudem kennt Mäntele einige SG-Akteure wie Kapitän Fabi Sokele oder Gigi Bayer nicht nur als Kontrahenten in der Württembergliga, sondern hat mit ihnen in der Jugend beim TV Reichenbach schon zusammen gespielt. Er ist überzeugt davon, dass die Raptors mit ihrem neuen Trainer Sascha Mitranic in der nächsten Punkterunde für einige Überraschungen sorgen können. „Wir haben Qualität im Team“, weiß er aus eigener Anschauung. In der abgelaufenen Saison hatte HeLi das Heimspiel gegen Unterensingen gewonnen.

Neben Florian Mäntele steht als weiterer Neuzugang schon seit geraumer Zeit Marc Wiederhöft fest, der aus der Nachwuchsschule des Handball-Bundesligisten SG Bietigheim-Bissingen stammt. Erfreulich zudem: der Kader der SG mit vielen „Eigengewächsen“ bleibt bis auf Dome Fischer, der sich beruflich nach Ulm verändert und zum Baden-Württemberg-Oberligisten Söflingen wechselt, komplett zusammen. „Das spricht für das gute Klima im Team und im Verein“, sagt SG- Abteilungsleiter Christian Scharl. „Darauf können wir aufbauen.“

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG