3.415,25 €

27.11.2017

Das Ergebnis der Aktion "Schwein gehabt?!"

SchweinchenSchlichtweg überwältigt zeigte sich Hermann Beck, Vorsitzender des TV Hegensberg und Initiator der Förderkreis-Aktion "Schwein gehabt?!": "Das ist ein Ergebnis, mit dem keiner gerechnet hat."

Beim Schlachtfest am 11.11.2017 in der Sporthalle Römerstraße wurden zahlreiche Schweine abgegeben, die seit Juli 2017 tüchtig gemästet wurden. Das Ergebnis:

3.415,25 €

Falls ihr noch ein Schweinchen zuhause und den Schlachtfest-Termin verschwitzt habt - kein Problem. Die Sparschweine können auch jetzt noch bei den Trainern oder bei Günter Würfel in der Halle abgegeben werden.

Die Verantwortlichen der SG werden sich in den kommenden Wochen Gedanken machen, wie das Geld investiert werden soll. Gerne halten wir euch darüber auf dem Laufenden!

Herzlichen Dank an alle Spender!

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG