wE: Dezimierter Kader erfolgreich

31.07.2017

Bezirksspielfest in Reichenbach

wE

Am Wochenende des 24./25. Juni 2017 nahm die weibliche E-Jugend der SG Hegensberg-Liebersbronn am diesjährigen Bezirksspielfest in Reichenbach teil. Dank des schönen Wetters konnten Handball- und Musespiele sowie der Leichtathletikteil auf dem Rasenplatz abgehalten werden.

Die jungen Berghandballerinnen spielten am Samstag gegen den HC Wernau 2, den TV Neckartenzlingen, den TV Nellingen 1 und die JSG Urach- Grabenstätten 1. Durch eine stark dezimierte Anzahl an Mädchen mussten diese bei sommerlichen Temperaturen meistens durchspielen, wodurch die Kräfte schnell schwanden. Zudem verletzte sich Emma beim ersten Spiel kurz nach Anpfiff bereits stark am Finger und konnte an den folgenden Spielen nicht mehr mitspielen. Am Sonntag kämpften die fünf verbliebenen Berghandballerinnen trotz hoher Temperaturen und Sonne tapfer weiter bis zum Ende. Insgesamt belegten die kleinen Mädels vom Berg am Ende den 15. Platz von 32 Mannschaften und konnten stolz nach Hause fahren. In der kommenden Hallenrunde tritt die Mannschaft von Ann Trophschuh, Sophia Gose und Sabrina Beitler in der Bezirksliga, Staffel 3 an.

SG Hegensberg-Liebersbronn: Lisa, Emma, Shila, Alice, Mia, Noe-leanne, Ida

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG