wD: Sieg im Esslinger Derby

17.10.2017

SG Hegensberg-Liebersbronn - SG Esslingen 19:14 (9:7)

Im dritten Spiel trafen die beiden Esslinger Mannschaften der Bezirksklasse in der Römerhalle aufeinander: Die weibliche D-Jugend der SG Hegensberg-Liebersbronn empfing die SG Esslingen. 

Gleich zu Beginn des Spiel zeigten die Mädels vom Berg, dass sie in der heimischen Halle den ersten Sieg erzielen wollen und gingen 4:0 in Führung. Doch auch die Mädchen der SG Esslingen bewiesen ihr Können, sodass es mit einem knappen 9:7 in die Halbzeit ging. Zurück auf dem Spielfeld konnte die SG Esslingen zum 9:9 ausgleichen. Die HeLi-Mädels zeigten in der Folge, dass sie aus den Niederlagen der vorherigen Spiele einiges gelernt hatten und nun umsetzten. Nach dem 10:10 gingen die Mädels mit 12:10 in Führung und ließen sich diese bis zum Spielende nicht mehr nehmen. Vor heimischen Publikum konnten die Nachwuchs-Berghandballerinnen die Partie schlussendlich mit 19:14 für sich entscheiden.

SG Hegensberg-Liebersbronn: Lilly, Leni, Sophie S., Luise, Charlotte, Nia, Nora, Selina, Carla, Nane, Franiska, Lara, Sophie F., Nele

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG