HeLi verlängert mit Frank Haas

05.02.2021

Planungen bei der ersten Frauenmannschaft

Aller guten Dinge sind mindestens drei! Unter diesem Motto geht die erste Frauenmannschaft der SG Hegensberg-Liebersbronn mit ihrem Trainer Frank Haas in die Saison 2021/2022, es ist dann die dritte unter seiner Regie. „Die Mannschaft, der Verein – all das macht Spaß“, sagt der 54-Jährige Handall-Lehrer aus Dettingen/Erms, der das junge Landesliga-Team seit Sommer 2019 betreut. Erleichtert wurde ihm die Zusage nicht zuletzt dadurch, dass der Kader weitestgehend zusammen bleibt und vor allem auch alle Leistungsträgerinnen um Mannschaftsführerin Lisa Bauer weiter für HeLi auflaufen. Die Abteilungsleiter Günter Würfel und Christian Scharl freuen sich über die Vertragsverlängerung. „Frank Haas macht sehr gute Arbeit und passt hervorragend in den Verein“, sagen sie: „Wir freuen uns, dass wir an dieser Stelle Kontinuität wahren können.“

Die SG Hegensberg-Liebersbronn ist eine Handball-Spielgemeinschaft des TV Hegensberg e.V. und des TV Liebersbronn e.V.
Geschäftsstelle: Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen, Tel. +49 711 3704646, E-Mail: info@sg-hegensberg-liebersbronn.de
©
SG Hegensberg-Liebersbronn 2021 und Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG